slider_image_04.jpg

Kontakt & Reservation

In Absprache mit dem Hauswart Raffael Isliker können Sie das Haus unverbindlich besichtigen.
Herr Isliker zeigt es Ihnen gerne (Tel: +41 79 626 76 25).

Weitere Auskünfte und Reservationen:
Maya & Beat Bürki
Schwalbenweg 4
8405 Winterthur
Schweiz
Tel: +41 52 233 10 16
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zimmerpläne

Untergeschoss Neubau

Küche/Vorratskeller

Zimmerplan Erdgeschoss/Saal (EG) Neubau

Zimmerplan Obergeschoss/Galerie (OG) Neubau

Zimmerplan Erdgeschoss (EG) Altbau

Zimmerplan Obergeschoss (OG) Altbau

Während den Sommermonaten können in besonderen Fällen zusätzlich 4 Zelte auf festem Standplatz aufgestellt werden. Diese bieten Platz für max. 40 Personen.

Blick auf die Zelte

Platzangebot

Das Haus bietet insgesamt 56 Schlafplätze

Altbau (total 30 Plätze)
1 Massenlager à 10 Personen (Champatsch) und Zimmer mit 1 (Jon), 2 (Stüva, Lavetscha und Madlain [privat]), 3 (Arina), 4 (Lischana) oder 6 Betten (Ajüz).

Neubau (total 26 Plätze)
5 Zimmer mit 4 Betten (Manader [Leiter], Chamuotsch [Gämse], Tschiervi [Hirsch], Muntanella [Murmeltier], Uors [Bär]) und 1 Zimmer mit 6 Betten (Capricorn [Steinbock]).

Dazu steht folgende Infrastruktur zur Verfügung

  • Grosszügig eingerichtete Küche für Selbstversorger
  • Renovierte Eingangshalle (60 m2)
  • Wireless-Internetanschluss im ganzen Haus (passwortgesichert)
  • Büro mit Arvenholz-Einrichtung
  • Aufenthalts-, Spiel- und Ess-Saal (160 m2) mit Tischtennis, Tischfussball, Prokischreiber, Whiteboard und e-Piano
  • 5 neue Zimmer mit je 4 Betten, 1 Zimmer mit 6 Betten und kleiner Küche
  • Loggia (Balkon) mit herrlichem Blick Richtung Scuol und Inn
  • Video-Anlage, Lautsprecheranlage
  • Div. Sanitärräume mit insgesamt 12 Duschen
  • Grosser Trocknungs- und Aufenthaltsraum im Untergeschoss (mit Secomat)
  • Behindertengerechtes WC mit Dusche im Parterre des Altbaus

Lage

Abseits von Lärm und Verkehr befindet sich unser Haus auf 1170 m ü. M. im kleinen Weiler Pradella, auf Gemeindegebiet von Scuol, etwas oberhalb des kleinen Stausees, den der Inn vor dem Kraftwerk Pradella bildet.

Auf dem 8000 m2 grossen Grundstück stehen im Sommer zwei Spielwiesen zur Verfügung, auf denen Fussball und viele andere Sportarten (z.B. Volleyball, Handball, Federball, Frisbee etc.) gespielt werden können.

  • Seit dem Frühling 2015 steht unterhalb des Neubaus ein grosszügiger Grillplatz zur Verfügung
  • Für begeisterte Wanderer lädt der nahe gelegene Nationalpark ein
  • Die Talstation der Gondelbahn zum schneesicheren Skigebiet Motta Naluns-Champatsch (2146 - 2800 m ü. M.) erreicht man in wenigen Minuten mit dem Auto
  • Langläufer finden die Loipe unmittelbar vor dem Haus
  • Schliesslich sind die bekannten Bäder von Scuol nicht weit ...
Get more Joomla!® Templates and Joomla!® Forms From Crosstec